Veranstaltung: Wohnen für Alle

Impulse, Austausch und Gespräche zu neuen Wohnmodellen, das verfolgt die Veranstaltung „Wohnen für alle“ am 29. Juni 2017 im Vortragssaal des Historischen Museums Hannover.

Nach einem Grußwort von Kammerpräsident Wolfgang Schneider spricht der österreichische Architekt Franz Sumnitsch von BKK-3 aus Wien, „Wohnen ungewohnt“ lautet der Titel seines Vortrags. Aus Venedig zu Gast ist Prof. Sergio Pascolo von SERGIO PASCOLO ARCHITECTS mit dem Thema „Integratives Wohnen“. „Radikal Wohnen!“, so nennt sich der Werkvortrag von Rainer Hofmann, bogevischs buero aus München. Zum Abschluss spricht Olaf Scheinpflug vom Architektur Contor Müller Schlüter aus Wuppertal über „Nachhaltige Wohnraumqualität heute und morgen. Flexibilität trotz Serialität“.

Beendet wird der Tag mit einem gemeinsamen Ausklang, Imbiss und Getränken sowie dem Besuch der Ausstellung DAHEIM im Laveshaus der Architektenkammer Niedersachsen.

Anmeldung und weitere Infos gibt es unter: pressestelle(at)aknds.de

Hier kann das Programm heruntergeladen werden (PDF)

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s