Projektstart Innovationslabor für Integration

In der Initiative Home not Shelter! in Stuttgart ist am 1. März durch die Förderung des deutschen Hilfswerks das Projekt Innovationslabor für Integration angelaufen. Pünktlich zum Start des dreijährigen Projekts ist das Team in Stuttgart gewachsen. Wir sind jetzt vor Ort zu viert und freuen uns auf viele neue Herausforderungen und tolle Erlebnisse im Hallschlag. 

Die Initiative Home not Shelter!, eine Initiative der Hans Sauer Stiftung in Kooperation mit More than Shelters, setzt sich bereits seit einigen Jahren für neue Wege im Bereich der Integrationsarbeit ein. Durch das nun anlaufende Projekt wird diese Arbeit in Stuttgart ausgebaut, wobei die Haltungen und Ansätze beibehalten werden. 

Integrationsarbeit ist dabei ausdrücklich als gesamtgesellschaftliche Herausforderung anzusehen und nicht auf einzelne Arbeitsfelder zu begrenzen. Gemeinsames Gestalten mit den Menschen im Hallschlag und Münster sowie die Beziehungen untereinander stehen dabei im Mittelpunkt. Jeder Mensch wird als Expert*in der eigenen Lebenswelt angesehen.  

Basierend auf diesen Grundsätzen ist das Ziel der Förderung, ein Innovationslabor für Integration aufzubauen. Hierbei werden Formate, Angebote und Räume geschaffen, die allen Akteur*innen im Stadtteil zur Verfügung stehen, um dort aktuelle, individuelle und strukturelle Probleme auf innovative Art gemeinschaftlich zu lösen. Dabei soll das Projekt helfen, neue Ideen und Produkte zu entwickeln und umzusetzen. 

Das Team in Stuttgart blickt somit voller Vorfreude auf die kommenden drei Jahre. 

Alle Bilder (c) Home not Shelter!

Ein Gedanke zu “Projektstart Innovationslabor für Integration

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s