Bellevue di Monaco

Das Bellevue di Monaco bietet Wohnraum, Beratung und gesellschaftlichen Austausch in einem Gebäude mitten in München.

In einem Wohnhaus entstehen zehn Apartments für junge Geflüchtete, wo sie in ein selbständiges Leben begleitet werden. Ein anderes Haus bietet in sechs Wohnungen Raum für Geflüchtete mit besonderem Bedarf, insbesondere für Familien.

Kulturräume und ein offenes Infocafé sind die Schnittstelle zur Stadt. Der Cafébetrieb wird gemeinsam mit Flüchtlingen organisiert und umgesetzt. Es wird niedrigschwellige Informations- und Beratungsangebote für Geflüchtete geben, aber auch für alteingesessene Münchner, die Hilfe anbieten oder Kontakt suchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s